Leo

17.Jul 2018 | Abgeschlossene Fälle

Quelle: Symbolfoto

Symbolfoto – Leider liegt uns kein Foto vor

Leo war ein zwölfjähriger Labrador Mischling, der unter starker Arthrose litt. Sein Frauchen stellte bei uns einen Antrag auf Kostenübernahme der Schmerzmedikamente. Bei der letzten Untersuchung stellte sich dann heraus, dass er einen Tumor in den Gelenken hatte und eingeschläfert werden musste.

Sozialfelle e.V. übernahm die Koste für die letzte Untersuchung sowie der Einschläferung und konnte Frauchen auf diesem Wege wenigstens etwas abnehmen.

 

 

 

 

 

 

Platz schaffen mit Herz

Helfen Sie uns, damit wir Anderen helfen können