Neuauflage von „Tiere als Therapie“ erschienen

Feb 8, 2018 | Allgemein

Mit Ihrer Erstausgabe des Buches „Tiere als Therapie“ hatte Frau Dr. Sylvia Greiffenhagen, Professorin im Fachbereich Sozialwesen, entscheidend zur Entwicklung des Themas beigetragen. Die Neuausgabe wurde in Zusammenarbeit mit Herrn Oliver N. Buck-Werner, praktizierender Tierarzt und Referent am Institut für soziales Lernen mit Tieren in Wedemark erstellt.

Im ersten Teil des Buches gehen die Autoren auf die Grundlagen der tiergestützten Therapieform ein.

In den folgenden Kapiteln widmen sie sich den verschiedenen Bereichen, in denen Tiere heute therapeutisch und pädagogisch als Co-Therapeuten eingesetzt werden – bei Schulangst und Autismus, Depressionen und Altersverwirrung, Herzkrankheiten und Sprachstörungen, Kontaktschwäche und Hyperaktivität.

Abschließend finden auch die Themen Hygienevorschriften, Tierschutz und die Frage nach den Auswirkungen auf das Berufsbild des Tierarztes Erwähnung.

Tiere als Therapie – neue Wege in Erziehung und Heilung
Dr. Sylvia Greiffenhagen, Oliver N. Buck-Werner
3. völlig überarbeitete Auflage
Kynos Verlag, 2007
€ 24,95
ISBN-10: 3-933228-24-7
ISBN-13: 978-3-933228-24-6

Aktuell

Jetzt spenden

Termine

Es gibt keine bevorstehenden Veranstaltungen.

Jetzt spenden

Jetzt Spenden! Das Spendenformular wird von betterplace.org bereit gestellt.